lol ja so des is my page, welche nich wirklich voran geht, aber des wird schon noch... x) so irgendwann...^^
soooo...
  Startseite
  Archiv
  stand by me
  Nancy 2006
  Freunde
  My life!
  Meine klasse...
  Über mich
  Gästebuch
  Kontakt

nachricht hinterlassen xD!

http://myblog.de/willsonne

Gratis bloggen bei
myblog.de





NANCY 2006

alsooo...erstmal: des war die geilste zeit meines bisherigen lebens un gott sei dank war meine petite soeur eva mendez dabei =)!!! thx nochmal das du mich da mit "reingezogen" hast xD sooo hammageil^^ un soviele geile leutz auf einem haufen könnt ihr euch gar nich vorstellen, glaubt mir =) franzosen sin soooo megacoooool ^^

soooo...aber dass ihr auch mal wisst wovon ich hier laber erstmal zur vorgeschichte^^.... des war so: an einem tag, noch vor den sommerferien, ich sitz hier voll gelangweilt in meinem zimmer, da klingelts telefon^^ unds war natürlich andrea die mich gefragt hat ob ich mit ihr in den sommerferien nach nancy in frankreich fahren will.... un ich frag schnell meine mutter un da ists schon klar, wir fahren nach nancy xD!!! am nächsten tag ham wir uns dann gleich bei den veranstaltern angemeldet un hatten damit sogar schon glück, weils nur zehn plätze gab un wir davon zwei hatten xD *freu*

und als nächstes kam dann das vortreffen... ok, ehrlich gesagt hatten wir uns des n bisschen anders vorgestellt, in dem program (11 tage nancy, zehn leute je aus nancy, karlsruhe, polen un belgien, die filmen lernen wollen un dann zum schluss nen eigenen film mit heimbringen un des alles zum preis von 150€!) war die rede von zehn leuten aus kahrlsruhe die da mitfahren können, aber das des alles mädchen waren wussten wir nich... mensch, da sieht mans doch mal wieder: jungs sind zu langsam! naja, die acht anderen sahen ganz nett aus, halt nicht unseren erwartungen entsprechend, aber wann läuft schon was nach plan??? xD genau: nur in den seltensten fällen^^! un als wir uns dann vorgestellt hatten un zehntausend formulare von denen bekommen haben (boah, franzosen können ganz schön kleinlich sein xD)  konnten wir wieder gehen...erster eindruck??? des wollt ihr gar nicht wissen... =)

1. Tag

jaaa....der beginnt um 6.30 h, denn um 7.15 h haben sich alle zehn karlsruherinnen xD am hbf karlsruhe getroffen... un wer hatte die größten und schwersten koffer dabei^^?!? ja dreimal dürft ihr raten xD! genau, andrea und ich...aber des ham wir ja noch so halber hinbekommen, in den vier stunden fahrt (zweimal umsteigen...-.-) ....aber des waren vier stunden zu viel, denn in der zeit hatten wir zwei geborenen pessimisten genug zeit uns die schlimmsten sachen auszumalen....=) -wir halt!?! un ehrlich, gleich als wir dann in nancy ausm zug gestiegen sind un wir von so nem komischen typ abgeholt worden sind, da wars schon fast vorbei mit der guten laune^^! und als wir die franzosen, die uns mit dem typ abholen kamen, zum ersten mal gesehen haben und zusammen mit denen in den bus gestiegen sind, da wars dann ganz vorbei...xD die sahen (auf den ersten blick!) fast genauso schlimm aus wie die jungs in germany (hey! damit will ich jetz nich sagen dass ALLE jungs shit aussehn^^ gibt auch genügend gute=)...nur dass davon halt keine dabei waren^^) xD (<-----oh sry des war n bisschen fies...SORRY :-*!!!) ok...un als wir dann endlich in dem camp, in dem wir die nächsten elf tage verbringen sollten, ankamen, ham wir erstmal alsses besichtigt...camp o.n.f hieß des teil un des lag n bisschen abgelegen im wald...hat auch eigentlich irgendwas mit naturschutz oder so nem forschungszeug zu tun, kp!^^ ... die gewünschten doppelzimmer gabs dann auch nicht, wir mussten mit einzelzimmern leben xD und jetzt kommts: andrea und ich rennen gleich in den obersten stock un krallen uns zwei zimmer^^ und dann gehen wir die drei etagen wieder runter und stehn blöd da...wie sollten wir die zwei monster-koffer da hoch kriegen (aufzüge gabs nat keine xD!)??? und gerade, als wir schon dabei waren zu verzweifeln, da kommen zwei von den franzosen und schnappen sich unsre koffer....zuuuu geil....!!! (na jungs, hättet ihr des hier auch für uns gemacht^^???) und dann haben wir an dem tag auch noch lisa und valerie kennen gelernt, die zwei kamen auch von hier...=).... aber des geilste kommt ja erst noch: die belgier und polen waren noch nicht da als wir unsere zimmer bezogen haben und kamen erst im verlaufe des nachmittags... un des war dann schon der nächste schock xD... eig. sollte des camp für leute zwischen 15 und 18 jahren sein, aber davon waren die belgier wie auch die polen weit von entfernt...die warn ja schon alle über 20 xD!!! saugeil... später ham andrea und ich uns dann draßen aufn bürgersteig gehockt, um erst mal so alles zu bequatschen^^ (mann, waren da viele estrellas am himmel xD!!)...und dann kommen da zwei braune von den belgiern auf uns zu und labern uns an^^...waren voll nett und hatten saugeile namen^^: junior und serge...! die haben dann auch noch zufällig bei uns aufm flur ihre zimmer gehabt^^ *freu* also des war der erste tag...vieeeel FREIZEIT stand bevor, aber des wussten wir da ja noch nicht xD....

2. Tag

der zweite tag sah dann folgendermaßen aus^^: wir wachen auf, gehen rüber ins hauptgebäude, ok was heißt hauptgebäude xD , des war n häusle mit zwei großen räumen, ein speißesaal und n gemeinschaftsraum...und im keller gabs au noch n raum...auf jeden fall gehen wir rüber und es gibt frühstück...ahrg! nein, frühstück konnte man das nicht nennen...^^! die franzosen haben müslischalen zum kaffee trinken genommen (!) und es gab neben müsli so komisch französische kekse xD eig wollten wir die ja essen, aber davor haben wir mal lieber einen der franzosen gefragt "c'est bien?" und bekamen nur n kopfschütteln und ne ganz klare antwort..."non!" =) also ham wirs gelassen xD (und ich hab mir dann auch die restlichen neun tage keine mühe mehr gemacht um pünktlich dahin zukommen... hab meinen tag dann immer mit mittagessen begonnen^^!)... guuut... dann sind wir zu tanja (---> später auch taschtré genannt(=tanja stress)!) um uns nach unsrem tagesablauf zu erkunden, wir hatten ja kein plan was da abgehen soll, also ham wir gefragt... und was stellt sich heraus^^?!? (preisfrage!) genau... wir können erstmal den ganzen mittag tun was wir wollen, genauergesagt wir hatten freizeit... na gut, sind andrea und ich (haha, von wegen esel!!!^^) mal rumgelaufen um uns dieses ach so geile gelände anzuschauen...^^ andrea, deinen sturz will ich jetz nich erwähnen !! nach diesem kleinen ausflug waren unsere hoffnungen, dass mc donalds gleich um die ecke ist, dahin und wir mussten uns damit abfinden, dass des wirklich ziemlich abgelegen war...^^ und wir an nix essbares zu essen rankamen xD!! naja...dann am nachmittag gabs doch noch was zu tun, unsere ersten film-lessons standen an, und wir sollten unseren ersten eigenen film drehen, in dem wir uns vorstellen sollten^^... oh, dabei kam dann auch unsere geile menschenpyramide zustande, aber glaubt mir leute, einmal und niewieder xD!!! des war dann schon der nachmittag... aber, und davon hab ich jetz voll verpennt zu erzählen, noch so ne geile sache war, dass im haus gegenüber (andrea und ich konnten genau rüber sehen xD!) die französischen fußballspieler ihr quartier hatten (irgend ne mannschaft von nancy mit dem cousin von thierry henry!^^) und immer wenn die ausm fenster geschaut haben andrea und mir gewunken haben xD ja ich weiß.... ganz toll xD!! und so interessant für euch alle^^... na gut machen wirs kurz, am abend hats noch so stark geregnet, dass der ganze keller voller wasser gelaufen ist, die feuerwehr mit ner pumpe gekommen ist und die ganzen pcs mit denen wir unsere filme zusammenschneiden wollten, ausm keller geschleppt werden mussten...-.- nach dieser kleinen "unruhe" sind das polnische pärchen (jakub und kaisha!!!^^) andrea, serge, junior und ich und noch ne französin in den neuen raum wo die pcs jetzt standen und haben da so ne witzige runde gemacht... andrea und ich haben die sachen auf deutsch auf ein plakat geschrieben, kaisha und kuba auf polnisch und junior und serge auf französisch...^^ jaaa ratet mal was für augen die gemacht haben, als sie nach dem längsten deutschen wort gefragt haben und >donaudampfschiffskapitänsmützenknopfloch< zur antwort bekommen haben xD ohje...

so, ich muss noch was ergänzen, also ich bin aber die andrea=)... die kim hat noch was wichtiges vergessen! nämlich, dass die fußballer saugut aussahen und immer in unterwäsche dursch haus gerannt sind....ja, war schon nich schlecht.. xD naja.. des beste war ja, dass die IMMER telefoniert haben. so krank. und eigentlich warn auch die fußballer diejenigen, die mir meinen spitznamen verpasst haben.. ach, die warn schon durchgeknallt... und immer mit den preisschildern an ihren mützen rumgerannt...xD also so viel zu französischen fußballern...^^

nochwas wichtiges: ihr wisst gar nich wie wir die 10 tage "temps libre" überlebt haben! wir haben nämlich die ganze zeit babyfoot gespielt, in deutschland besser bekannt als tischfußball. und am schluss warn wir sogar richtig gut, gell? nur war da so ein pseudo-profi, der immer gewinnen musste, trotzdem haben wir ihn einmal besiegt^^ ja, und wenn man mit nicolas zusammen gespielt hat, dann hatte man eh schon gewonnen.. ja, das haben wir echt fast jede freie minute gemacht^^ und dabei haben wir dann immer 50 cent, akon oder sonst irgendwelcehn hiphop gehört, weil die alle voll die fans davon warne...ja, am anfang wars echt schlimm, weil die absolut kein rock gehört ham, aba wir ham uns dran gewöhnt und am schluss hats einfach dazu gehört. aber der französische rap war auch nich so schlimm fand ic, war ganz lustig. des beste lied dennoch war "wonderwall", allerdings nicht die version von oasis, sondern eine coverversion von paul anka (den muss man nich kennen). des war dann so jazzig. aba sooo geil!!! =) naja, und da gabs noch den internet-typ, abdelkarim. allein der name is ja schon der hammer, aber er selbst war eh total seltsam drauf. immer mit ohrstöpseln in den ohren rumgerannt und zu der musik getanzt. und dann saß er IMMER am pc und hat sich sämtliche liedtexe durchgelesen... das konnte dann stunden dauern bis man mal dran konnte... aba er war schon lustig.. vor allem sien fluchen "merde de putain" andauernd.. und einmal ham lisa und ich ihn sogar zum lachen gebracht, ok, er hat uns wahrscheinlich nur auseglacht, aber egal... ich mein des is doch mal was! lol, ja, wo wir auch zu lisa und mir kommen, wir zwei warn schon was...lol die ganze zeit entweder scheiße gelabert, tanja nachgemacht, oder gelacht, oder uns auf den boden gesetzt. ich wil nich wissen was die andern dann gedacht ham..xD aba es war saaaaugeil!! tanja war aber auch dumm, kurze ´beschreibung: tanja war 29 und sozialpädagigin. kp was des is? das heißt dass man die ganze zeit nur komische sachen sagt, glaub ioch doch mal...^^ also jedenfalls kam sie immer zu uns und hat mit ihrer ruhigen leisen sanften stimme uns gefragt, wie es uns geht..es war zu schreien!! und sie hatte  immer grüne klamotten an oder ihre pöädagoenlatsche, die sie sich für stolze 30€ in nancy gekauft hat! sie warn sehr hässlich. tanjas haare waren aber das beste, sie sahen aus als ob sie seit 5 tagen nich mehr gewaschen wurden und dann hatte sie immer ihr komisches weißes haarband an.. sehr komisch. tanja halt. ojee, hab ich jetzt vil geschriebn.. aba ich glaub ich könnte noch stunden weiter schreiben. egal, des wars jetzt=) sorry, dass ihr jetzt dinge wisst, die total uninteressant sind.. aber das is ja jetzt nich mein pech =P




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung